Glasaquarien: Aquarium kaufen für Ihre Stendker-Diskusfische

Sie möchten gern ein Aquarium kaufen, um eigene Stendker-Diskusfische sowie dazu passende Beifische und Pflanzen zu halten? Bei uns können Sie sowohl die Tiere für Ihre Unterwasserwelt als auch ein passendes Aquarium kaufen. Wir bieten Ihnen hochwertige Glasaquarien in verschiedenen Größen sowie individuelle Anfertigungen, die separat angefragt werden können. Darüber hinaus bekommen Sie bei uns ein Aufzuchtaquarium, das auch als Quarantänestation genutzt werden kann. Doch ganz gleich, welches Aquarium Sie kaufen wollen – eine umfassende Beratung sowie viele Tipps und Informationen gibt es bei uns wie immer gratis dazu. 
Individuelles Aquarium - bitte Anfrage per E-Mail
Wir fertigen Ihnen gerne ein Aquarium mit individuellen Maßen. Senden Sie uns dazu eine E-Mail mit Ihren Wünschen an: info@diskus-direkt.de
Die Lieferzeit beträgt ca. 4 Wochen ab Zahlungseingang.
0,00 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Aquarium 150 x 50 x 50 cm ( L X B X H) Rechteck, 10 mm Floatglas 375 Liter
222,90 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Aquarium 160 x 60 x 60 cm ( L X B X H) Rechteck, 12 mm Floatglas 576 Liter
Glasaquarium 576 Liter, 160 x 60 x 60 cm, 12 mm Floatglas, schwarz verklebt

Palettenversand Deutschland außer Inseln: 59,- Euro
349,90 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)

Aquarium aus dem Onlineshop: Welche Aspekte spielen beim Kauf eine Rolle?

Wenn Sie ein Aquarium kaufen wollen, sollten Sie vorab genau festlegen, wofür Sie dieses Aquarium später nutzen wollen. Für die Auswahl spielen beispielsweise die folgenden Aspekte eine Rolle:

  • Wie viel Pflege will ich ins Aquarium investieren?
  • Welche Tiere sollen ins Aquarium?
  • Wie viele Tiere und Pflanzen sollen ins Aquarium?
  • Wo soll das Aquarium stehen? 

 

Die grundlegende Entscheidung fällt meist zuerst: Möchten Sie gern ein Meerwasser- oder ein Süßwasseraquarium betreiben? Meerwasseraquarien verlangen meist deutlich mehr Erfahrung und Einsatz vom Aquarianer. Zudem kommen sie für Diskusfische sowie die entsprechenden Beifische aus unserem Sortiment nicht in Frage. Ohnehin lassen sich Süßwasseraquarien meist unkomplizierter pflegen – für Anfänger lohnt es sich also hier die passenden Glasaquarien zu kaufen.

Glasaquarium oder Kunststoff: Warum sind Glasaquarien empfehlenswerter?

Bei vielen Händler und Shops entdecken Sie besonders günstige Aquarien, die aus Kunststoff gefertigt sind. Sie werden häufig als Einsteiger-Aquarien angeboten und haben meist nur ein kleines Fassungsvermögen für wenige Liter. Der Vorteil ist der geringere Preis, aber auch das niedrigere Gewicht. Deshalb werden beispielsweise begehbare Riesenaquarien normalerweise mit Wänden aus Acrylglas, einer speziellen Kunststoffvariante, hergestellt. Grundsätzlich empfehlen wir unseren Kunden aber immer in ein Glasaquarium zu investieren. Dieses bietet deutliche Vorteile:

  • robuster
  • zerkratzt nicht
  • preiswert

 

Insbesondere ein Aquarium aus Floatglas vereint all diese Vorteile: Das robuste Floatglas fürs Aquarium ist ein Massenprodukt, das auch für die Herstellung anderer Scheiben und Gläser genutzt wird. Es hat einen leicht grünen Schimmer und lässt das Innere Ihres Aquariums dadurch stets ein wenig mystisch wirken. Alternativ gibt es zwar auch Glasaquarien aus Weißglas, allerdings sind diese deutlich teurer und zerkratzen sehr viel schneller als ein Glasaquarium aus Floatglas. Wenn Sie bei uns ein Aquarium kaufen wollen, bieten wir Ihnen hochwertig konstruierte Modelle aus Floatglas an – der Klassiker unter den Aquarien.

Kleines oder großes Aquarium: Welches ist die richtige Größe fürs Aquarium?

Viele Neu-Aquarianer, die sich zum ersten Mal ein eigenes Aquarium kaufen möchten, entscheiden sich oftmals für kleine Modelle mit unter 100 Litern. Dem liegt die irrtümliche Annahme zugrunde, dass ein kleines Aquarium weniger Aufwand bei der Pflege verursachen würde. Das ist allerdings falsch: Ein kleines Aquarium mit wenigen Litern ist deutlich empfindlicher gegenüber Schwankungen bei Wasserwerten und anderen negativen Einflüssen. Diese können nicht ausgeglichen werden – schlimmstenfalls leiden Ihre Tiere und Pflanzen darunter sehr. Wenn Sie ein großes Aquarium kaufen, können Sie dagegen davon ausgehen, dass kleinere Defizite hier durch das Ökosystem selbst ausgeglichen werden können. Das bedeutet für Sie deutlich weniger Aufwand – selbst bei einem Diskus-Aquarium. 

Tipp: Berücksichtigen Sie bei der Größe fürs Aquarium direkt, welche Fische Sie später einsetzen wollen und wie viele Tiere in der Unterwasserwelt leben sollen. Manche Tiere brauchen viel Schwimmraum, während andere zu Revierbildungen neigen und allein deshalb viel Platz bedürfen. Zudem sollten Sie in einem großen Aquarium immer sichergehen können, dass für stressempfindliche Tiere genügend Rückzugsmöglichkeiten vorhanden sind.

Ein weiterer wichtiger Punkt, den viele Aquaristik-Anfänger beim Kauf eines Aquariums vergessen: das Gewicht. Ein Aquarium mit einem Fassungsvermögen von mehreren hundert Litern, bringt entsprechend mehrere hundert Kilogramm Gewicht auf die Waage. Bei der Wahl des Standorts kann dies ein entscheidender Faktor sein, denn auf manchen Untergründen sind derart schwere Aquarien selbst mit Unterschrank nicht zu platzieren.

Zubehör fürs Aquarium kaufen: Lohnen sich Komplettsets? 

Für Einsteiger werden häufig Aquarium-Komplettsets empfohlen. Diese beinhalten nicht nur das Glasaquarium als solches, sondern auch das komplette Zubehör, das Sie brauchen, um das Aquarium in Betrieb zu nehmen. Hierzu gehören beispielsweise 

 

Diese Komplettsets können vorteilhaft sein, aber auch einige Nachteile aufweisen. So werden die Aquarien in solchen Komplettsets zwar meist besonders günstig angeboten, doch nicht immer sind die Teile, die inkludiert sind, die, die Sie auch tatsächlich brauchen. Bei uns bestellen Sie deshalb keine Komplettsets, sondern einzelne Glasaquarien und kaufen das Zubehör günstig separat ein.

Diskus-Aquarium kaufen: Wo kann man ein Aquarium kaufen? 

Sie möchten ein Aquarium kaufen und in die Haltung von Diskusfischen sowie passenden Beifischen einsteigen? Damit Diskusfische artgerecht gehalten werden können, ist eine gewisse Mindestgröße beim Aquarium unbedingte Voraussetzung. Sehr gern erklären wir Ihnen in einem Beratungsgespräch, welches der Aquarien aus unserem Sortiment sich für Ihre Zwecke empfiehlt. Sprechen Sie uns hierfür einfach an.

Kontakt aufnehmen: (0541) 47059126
Ausgezeichnet.org