Aquavital Pureclean
Aquavital Pureclean
Aquavital Pureclean
Preview: Aquavital Pureclean
Preview: Aquavital Pureclean
Preview: Aquavital Pureclean
Aquavital Pureclean
Mobile Preview: Aquavital Pureclean
Mobile Preview: Aquavital Pureclean
Mobile Preview: Aquavital Pureclean

Aquavital Pureclean

Art.Nr.:
L-OS
ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage 
13,99 EUR
27,98 EUR pro Liter

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Ersatz-Filterset für Osmoflow "Titan 500 GPD" Osmoseanlage, bzw. Osmoflow "Top Flow 300 GPD"

Die Filter einer Umkehrosmoseanlage sollten alle 6 Monate getauscht werden!
Das Filterset besteht aus:

  • 1x Sedimentfilter 5 Mikron
  • 1x Aktivkohleblockfilter
  • 1x Sedimentfilter 1 Mikron
  • 1x Inline Aktivkohlenachfilter
Passend für Osmoflow "Titan 500 GPD" und Osmoflow "Top Flow 300 GPD", aber auch für andere Markengeräte mit 10 Zoll Filtertöpfen

Osmoflow
29,99 EUR
1 Paar Electric Blue: Südamerikanische Schmetterlingsbuntbarsche (Microgeophagus ramirezi)
Ramirezi Electric Blue

Der Schmetterlingsbuntbarsch, wissenschaftlich Microgeophagus ramirezi, ist ein Zwergbuntbarsch -wie der Name schon sagt aus Südamerika- und kann hervorragend mit Diskusfischen vergesellschaftet werden. Er ist der Farbtupfer in jedem Diskusaquarium. In ein 400 Liter Aquarium können problemlos 2-3 Paare dieser kleinbleibenden Buntbarschart einziehen. Die Männchen werden ca. 6 cm und die Weibchen ca. 5 cm groß. Die Tiere werden bei uns ausschließlich als Paar verkauft. 
29,90 EUR
Aphanotorulus ammophilus L123 ca. 6 cm; Orinoko Leopardschilderwels (DNZ)
Wir haben sehr schöne deutsche Nachzuchten des L123 Orinoko Leopardschilderwels, wiss. Aphanotorulus ammophilus. Die Tiere sind ca. 6 cm groß. Die Endgröße im Aquarium wird bei ca. 12-15 cm liegen.
Ideal ist die Gruppenhaltung von mind. 3 Tieren. Diese Welsart ist Substratlaicher und Höhlenbrüter. Entscprechende Welshöhlen sind empfehlenswert, um den Tieren das richtige Umfeld zu bieten.
Diese Welsart ist ausgeprochen friedlich und kann problemlos vergesellschaftet werden.

L123 sind überwiegend carnivor, d.h. die Ernährung ist überwiegend fleischlich. Die Tiere nehmen Frostfutter, Lebendfutter, Trockenfutter (Granulate oder Tabs oder auch Flockenfutter).
39,90 EUR
Orangeflossen Panzerwelse (Corydoras sterbai)

Orangeflossen-Panzerwels: Corydoras sterbai bei Diskus-Direkt

Der Orangeflossen-Panzerwels gehört zweifellos zu den auffälligsten und prächtigsten Panzerwelsen in der Aquaristik: Mit einer maximalen Körperlänge von bis zu acht Zentimetern trumpft der Corydoras sterbai außerdem mit einer stattlichen Größe auf, ist aber dennoch perfekt für Anfänger geeignet.

Alle Fakten zum Orangeflossen-Panzerwels:

  • Schwierigkeit: einfach
  • Färbung: braune Grundfarbe, gelbliche Punkte und Streifen sowie orangeroter Brustflossenstrahl
  • Herkunft: Brasilien
  • Haltung: kleine Gruppen
10,99 EUR
Checkliste für die
Diskushaltung downloaden
Ausgezeichnet.org