NEU: Stendker Goodheart "Spirulina", 500g Flachtafel
NEU: Stendker Goodheart "Spirulina", 500g Flachtafel

NEU: Stendker Goodheart "Spirulina", 500g Flachtafel

Art.Nr.:
L-Frost
ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage 
12,99 EUR
25,98 EUR pro Kilogramm

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Wasserflöhe, Daphnien: 100g Schokotafel
Wasserflöhe, Daphnien: 100g

Futter geeignet für:
- Süßwasserfische
- Meerwasserfische
- Kaltwasserfische
- Schildkröten

Info:
Wasserflöhe im weiteren Sinne ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für eine Reihe von Kleinkrebsen aus verschiedenen Familien und Gattungen (Daphnia, Bosmina, Cyclops, Simocephalus und anderen) der Krebstiere, die zum Zooplankton des Süßwassers gehören. Die Bezeichnung bezieht sich auf die Fortbewegungsweise der Tiere im Wasser. Durch stoßweises rudern mit ihren Antennen entsteht der Eindruck eines flohähnlichen Hüpfens.
1,19 EUR
11,90 EUR pro Kilogramm
Mückenlarven rot, neutrale Verpackung, 100g Schokotafel

Rote Mückenlarven sind sehr oft lange als Fischfutter bekannt und werden sehr als Frostfuttervarariante angeboten. Wir versenden rote Mückenlarven sehr gut verpackt, damit diese optimal gefrohren bei Ihnen ankommen. Rote Mückenlarven 100g Schokotafel.


Futter geeignet für:
- Süßwasserfische
- Meerwasserfische
- Kaltwasserfische
- Schildkröten

Info:
Die Rote Mückenlarve (Larven der Zuckmücken / Chironomidae) wird von Fischen aufgrund des großen Eiweißreichtums sehr geschätzt. Ihr roter Blutfarbstoff ähnelt dem Hämoglobin im menschlichen Blut.


Schokotafel neutrale Verpackung 100g 100-1009-101
1,19 EUR
11,90 EUR pro Kilogramm
Stinte, kleine Fische, lose eingefroren, 100g
Stinte, kleine Fische (lose eingefrohren) 100g

Futter geeignet für:
- Süßwasserfische
- Meerwasserfische
- Kaltwasserfische
- Schildkröten
- (insbesondere für große, räuberische Fische, Rochen, Muränen, Wasserschildkröten.)

Info:
Der in der Regel 15 bis 18 cm, höchstens 30 cm lange Körper ist schlank und seitlich wenig abgeflacht. Er ist der kleinste Fisch mit Fettflosse. Stinte haben einen leicht durchscheinenden Körper. Der Rücken und Seiten sind graugrün bis rosa, die Flanken silbrig glänzend. Die Schwanzflosse hat einen dunklen Rand. Der Stint wird bis zu 6 Jahre alt. Eigentümlich ist der intensive, an frische Gurken erinnernde Geruch, der dem Fisch auch den Namen gab, abgeleitet von „stinken“.
Hauptsächliches Fanggebiet ist die Nord- und Westküste Europas.
1,39 EUR
13,90 EUR pro Kilogramm
Moina (0,5mm Wasserflöhe), 100g Schokotafel
Moina (sehr kleine Wasserflöhe, ca. 0,5mm) Schokotafel 100g

Futter geeignet für:
- Süßwasserfische
- Meerwasserfische
- Kaltwasserfische
- Schildkröten
- (insbesondere als Aufzuchtfutter)

Info:
Wasserflöhe im weiteren Sinne ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für eine Reihe von Kleinkrebsen aus verschiedenen Familien und Gattungen (Daphnia, Bosmina, Cyclops, Simocephalus und anderen) der Krebstiere, die zum Zooplankton des Süßwassers gehören. Die Bezeichnung bezieht sich auf die Fortbewegungsweise der Tiere im Wasser. Durch stoßweises rudern mit ihren Antennen entsteht der Eindruck eines flohähnlichen Hüpfens.
1,59 EUR
15,90 EUR pro Kilogramm
gegen Darmflagellaten: OCTOCIL
Manaus Aquarium ist der häufig von Züchtern und Experten empfohlene Hersteller hochwirksamer Medikamente gegen diverse Zierfischkrankheiten. Auch Octocil® gegen Darmflagellaten stammt aus dem Hause Manaus Aquarium.

OCTOCIL gegen Darmflagellaten (häufig durch das Absetzen von weißem Kot erkennbar, Fische fressen normal, margern aber trotzdem zusehends ab).

Häufige Begleiterscheinung eines Flagellatenbefalls sind offene Stellen an den Fettreserven der Diskusfische, insbesondere in der Kopfregion, sogenannte "Kopflöcher".

Nach der abgeschlossenen Behandlung der Fische mit OCTOCIL schließen sich durch die Zuführung von DIPLORAL über mehrere Wochen in das Aquariumwasser schneller die Löcher im Kopfbereich der Fische.

27,99 EUR
279,90 EUR pro Liter
Krill fein/ Ocean Plankton 1kg Flatpack
Futter geeignet für:
- Süßwasserfische
- Meerwasserfische
- Schildkröten
- (insbesondere ür Großcichliden)

Info:
Als Krill bezeichnet man eine ganze Gruppe von Kleinlebewesen, die in den kalten, nährstoffreichen Gebieten der Ozeane gefangen werden. Den größten Anteil stellen verschieden große Krebstierchen dar.

Krill ist ein norwegisches Wort und bedeutet übersetzt Walnahrung. Im engeren Sinne bezeichnet Krill Euphausiden, das sind Kleinkrebse, die Teil des Planktons (Zooplanktons) sind und zu den garnelenähnlichen Krebstieren der Ordnung Euphausiacea gehören.
Die bekannteste Art ist der Antarktische Krill (Euphausia superba,), sowie Euphausia pacifica. Krill bildet riesige Schwärme. Die Biomasse wird auf 100 - 800 Millionen Tonnen geschätzt, damit ist E. superba wahrscheinlich die erfolgreichste Tierart der Welt (Weltfischerei-Ertrag ca. 100 Millionen Tonnen pro Jahr zum Vergleich). Sie bildet die Grundlage für das Ökosystem der Antarktis und ist die Hauptnahrung vieler Wale, Robben, Eisfische, Tintenfische, Pinguine, Albatrosse und anderer Vögel. Krill wird bis zu sechs Zentimeter lang, zwei Gramm schwer und wahrscheinlich bis zu sechs Jahre alt. Der "Magen" schimmert grün durch die transparente Haut, Anzeichen dafür, dass E. superba sich überwiegend von Phytoplankton, besonders Kieselalgen ernährt, die er mit seinem Fangkorb aus dem Wasser filtert. Er wandelt die Primärproduktion direkt in ein relativ großes Tier um. Krill kann auch Algen von der Unterseite des Packeises abernten. Der Gesamtfang von E. superba beträgt etwa 90.000 Tonnen pro Jahr. Krill wird auch Leuchtgarnele oder Leuchtkrebs genannt, da er an den blauen Augen und am Körper Leuchtorgane besitzt, die ein gelbgrünes Licht aussenden (Biolumineszenz).
10,99 EUR
10,99 EUR pro Kilogramm
Mysis, 1kg Flatpack
Mysis (Schwebegarnelen)

Futter geeignet für:
- Süßwasserfische
- Meerwasserfische
- Kaltwasserfische
- Schildkröten
- (insbesondere für Discus, Cichliden)

Info:
Schwebe- oder Glasgarnelen (Mysidacea) sind in der Aquaristik ein weit verbreitetes Futter für Fische und Wirbellose., aber auch für etliche größere Süßwasserfische und Wasserschildkröten geeignet.

Schwebegarnelen sind nur entfernt mit den eigentlichen Garnelen verwandt und gehören nicht wie sie zu den Zehnfußkrebsen (Decapoda), sondern zu den Peracarida (Ranzenkrebse).

Erste fossile Nachweise „moderner“ Mysidacea liegen bereits aus dem Mesozoikum vor. Zur Zeit umfasst die Ordnung Mysidacea zwei Unterordnungen, sechs Familien, rund 120 Gattungen und über 780 Arten. Von ihnen sind 90 Prozent marin, der Rest lebt im Brack- oder Süßwasser.
12,99 EUR
12,99 EUR pro Kilogramm
Checkliste für die
Diskushaltung downloaden
Ausgezeichnet.org