JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
Preview: JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
Preview: JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
Preview: JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
Preview: JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
Preview: JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
Preview: JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
*
Mobile Preview: JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
Mobile Preview: JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
Mobile Preview: JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
Mobile Preview: JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
Mobile Preview: JAC Mobil -Filter 10x10x42/50
Mobile Preview: JAC Mobil -Filter 10x10x42/50

JAC Mobil -Filter 10x10x42/50

Art.Nr.:
1050M
ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage 
35,99 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Artemia Golden Gate, 453g Flatpack
Kordon Artemia Golden Gate

Futter geeignet für:
- Süßwasserfische
- Meerwasserfische

Info:
Golden Gate Artemia Produkte werden von vielen Experten, professionellen Züchtern und Aquarianern als bestes Markenprodukt empfohlen.

Der Salinenkrebs (Artemia salina), manchmal auch Salinkrebschen oder Salzkrebs genannt, der reich essentiellen Aminosäuren, Vitaminen und mehrfach ungesättigten Fettsäuren ist wird neben anderen Artemia-Arten in Zoohandlungen in Form von Frostfutter und "Eiern" als Zierfischfutter verkauft. In natürlicher Umgebung sind sie weltweit in salzigen Gewässern zu finden. In Deutschland wurden sie vor allem als Urzeitkrebse bekannt, da sie unter diesem Namen seit Mitte der 1970er Jahre mehrfach als Gimmick der YPS-Hefte erschienen. Entdeckt wurde Artemia 1755 in Lymington, England.

Bei den "Eiern" handelt es sich tatsächlich um mehrzellige Zysten mit inaktivem Stoffwechsel (Kryptobiose). In diesem Zustand können sie in trockener, sauerstofffreier Umgebung mehrere Jahre überdauern. Diese werden von den „Elterntieren“ allerdings nur freigesetzt, wenn sich der Salzgehalt erhöht, und somit das baldige Austrocknen des beheimateten Salzsees ankündigt. Ansonsten legen die Salzkrebse Eier mit einer dünneren Schale. Diese schlüpfen in kürzester Zeit und können in Trockenheit nicht überleben. Das eigentliche Fischfutter sind die Nauplien, die durch Einlegen der „Eier“ in salzhaltiges Wasser je nach Temperatur nach 12 bis 36 Stunden schlüpfen und im Laufe eines Jahres bis zu einer Länge von einem Zentimeter heranwachsen können. Ein bis zwei Teelöffel Meersalz auf einen Liter Wasser ergibt eine günstige Salzkonzentration. Bezüglich der Salinität sind die Tiere jedoch relativ tolerant. Die Nauplien können mit Algen oder ersatzweise Trockenhefe ernährt werden.

Je nach Salzgehalt kann sich die äußere Erscheinungsform (Morphologie) ändern, bei höheren Salzkonzentrationen sind die Salinenkrebse rötlich gefärbt, bei niedrigeren hell. Artemia kommt in riesigen Mengen in Salzseen wie dem stark alkalischen Mono Lake, Salinen der San Francisco Bay in Kalifornien oder dem Großen Salzsee in Utah vor.
7,89 EUR
17,42 EUR pro Kilogramm
Artemia Golden Gate, 907g Flatpack
Kordon Artemia Golden Gate

Futter geeignet für:
- Süßwasserfische
- Meerwasserfische

Info:
Golden Gate Artemia Produkte werden von vielen Experten, professionellen Züchtern und Aquarianern als bestes Markenprodukt empfohlen.

Der Salinenkrebs (Artemia salina), manchmal auch Salinkrebschen oder Salzkrebs genannt, der reich essentiellen Aminosäuren, Vitaminen und mehrfach ungesättigten Fettsäuren ist wird neben anderen Artemia-Arten in Zoohandlungen in Form von Frostfutter und "Eiern" als Zierfischfutter verkauft. In natürlicher Umgebung sind sie weltweit in salzigen Gewässern zu finden. In Deutschland wurden sie vor allem als Urzeitkrebse bekannt, da sie unter diesem Namen seit Mitte der 1970er Jahre mehrfach als Gimmick der YPS-Hefte erschienen. Entdeckt wurde Artemia 1755 in Lymington, England.

Bei den "Eiern" handelt es sich tatsächlich um mehrzellige Zysten mit inaktivem Stoffwechsel (Kryptobiose). In diesem Zustand können sie in trockener, sauerstofffreier Umgebung mehrere Jahre überdauern. Diese werden von den „Elterntieren“ allerdings nur freigesetzt, wenn sich der Salzgehalt erhöht, und somit das baldige Austrocknen des beheimateten Salzsees ankündigt. Ansonsten legen die Salzkrebse Eier mit einer dünneren Schale. Diese schlüpfen in kürzester Zeit und können in Trockenheit nicht überleben. Das eigentliche Fischfutter sind die Nauplien, die durch Einlegen der „Eier“ in salzhaltiges Wasser je nach Temperatur nach 12 bis 36 Stunden schlüpfen und im Laufe eines Jahres bis zu einer Länge von einem Zentimeter heranwachsen können. Ein bis zwei Teelöffel Meersalz auf einen Liter Wasser ergibt eine günstige Salzkonzentration. Bezüglich der Salinität sind die Tiere jedoch relativ tolerant. Die Nauplien können mit Algen oder ersatzweise Trockenhefe ernährt werden.

Je nach Salzgehalt kann sich die äußere Erscheinungsform (Morphologie) ändern, bei höheren Salzkonzentrationen sind die Salinenkrebse rötlich gefärbt, bei niedrigeren hell. Artemia kommt in riesigen Mengen in Salzseen wie dem stark alkalischen Mono Lake, Salinen der San Francisco Bay in Kalifornien oder dem Großen Salzsee in Utah vor.
12,99 EUR
14,32 EUR pro Kilogramm
Benkers Diskus Royal 200g Flatpack
Auf dem Basisprodukt Garnelenmix aufbauend ist dies ein neues, speziell auf die Ernährung der Diskus abgestimmtes Frostfutter.

Unterstützt durch die Firmen Diskus-Studio Tinnes und Aquakultur-Genzel, die mit Ihrem Fachwissen tatkräftig zur Seite standen und wegweisende Informationen bezüglich Inhaltsstoffen, Vitaminversorgung und Spurenelementen lieferten, wurde eine Vollwertnahrung für Diskusfische entwickelt: Das neue Frostfutter DISKUS-ROYAL.

Durch ständigen Kontakt mit Diskuszüchtern und Diskushaltern erhielt der Hersteller zusätzliche Informationen, die ihm wertvolle Hinweise zu den letztendlichen Komposition gaben.
Der Hersteller dieser Futtermischungen gibt sich dabei die größte Mühe, diese interessanten Aussagen auszuwerten und sie dann in die Tat umzusetzen, um den "Königen des Amazonas" ein Futter anzubieten, welches speziell auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist und auftretende Mangelerscheinungen aufgrund falscher oder unzureichender Ernährung von Anfang an ausschließen soll.

Diskus-Royal ist ein hoch- und vollwertiges Zierfischfutter für anspruchsvolle Zierfische.

Zusammensetzung:
Naturbelassene Meereskrabben und Grönlandgarnelen inkl. Chitinpanzer, Fischfilet, Spirulina, Knoblauch, Pflanzenstoffe (Spinat) Vitamine, Bindestoffe, Rote Beete ohne Trägerstoffe
4,29 EUR
21,45 EUR pro Kilogramm
SV 2000 mit Knoblauch, 200g Flatpack
Die Kombination von Knoblauch und Zwiebeln in unserm Futter besitzt eine besondere Eigenschaft:
Gerade bei Erkrankungen Ihrer Diskusfische ist es oft sehr schwer ein geeignetes Mittel zu erhalten
das keine Nebenwirkung und keine Wasserverunreinigungen mit sich bringt, wie es bei konventionellen Substanzen oft der Fall ist. Diese Aufgabe wird gelöst durch die Verwendung von Zwiebeln, entweder alleine oder in Kombination mit Knoblauch im Fischfutter.
Zwiebeln wirken dabei als Anthelminthika (Entwurmungsmittel), insbesondere gegen verschiedene Darmparasiten.
Außerdem fördern Zwiebeln die Verdauung und hemmen die Bildung von weißem Kot; ein Hinweis auf Wurmbefall oder eine bakterielle Infektion.
Knoblauch wirkt als Anthelminthikum besonders gegen Nematoden (Fadenwürmer) wie zum Beispiel Capillaria.
Daneben ist Knoblauch gegen Kiemenwürmer wirksam.


Inhaltsstoffe:
Rinderherz
Knoblauch
Zwiebeln
Pflanzenstoffe
Spinat
Fischfilet

Vitamine und Mineralstoffe pro kg:
A 2700 I.E.
E 26mg
B1 12mg
B2 19mg
B6 6mg
B12 15mcg
C 100mg
D 500 I.E.
Niacin 113mg
Biotin 250mcg.
3,59 EUR
17,95 EUR pro Kilogramm
NEU: Rendles Super Vital 2000 mit Spirulina
NEU mit Spirulina! Mit diesem Vollwertfutter ist die optimale Ernährung Ihrer Diskusfische gewährleistet. Sie brauchen keine Vitamine oder Mineralstoffe zufüttern da dieses Futter all diese Zusätze in einer Kombination enthält die von uns langerprobt ist.
3,49 EUR
17,45 EUR pro Kilogramm
Checkliste für die
Diskushaltung downloaden
Ausgezeichnet.org