Luftausströmerstein aus Sandstein gefräst, ca. 1500 - 1800g, stehend, Höhe ca. 16 cm
Luftausströmerstein aus Sandstein gefräst, ca. 1500 - 1800g, stehend, Höhe ca. 16 cm
Preview: Luftausströmerstein aus Sandstein gefräst, ca. 1500 - 1800g, stehend, Höhe ca. 16 cm
Preview: Luftausströmerstein aus Sandstein gefräst, ca. 1500 - 1800g, stehend, Höhe ca. 16 cm
Luftausströmerstein aus Sandstein gefräst, ca. 1500 - 1800g, stehend, Höhe ca. 16 cm
Mobile Preview: Luftausströmerstein aus Sandstein gefräst, ca. 1500 - 1800g, stehend, Höhe ca. 16 cm
Mobile Preview: Luftausströmerstein aus Sandstein gefräst, ca. 1500 - 1800g, stehend, Höhe ca. 16 cm

Luftausströmerstein aus Sandstein gefräst, ca. 1500 - 1800g, stehend, Höhe ca. 16 cm

Art.Nr.:
L-OS Sprudler 10160
ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage 
24,90 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Nymphoides sp. 'Taiwan', Flipper-Seekanne
 
"easy-to-keep"

Nymphoides sp. 'Taiwan', Flipper-Seekanne

Die Flipper-Seekanne ist aus taiwanesischen Aquariumpflanzen-Gärtnereien zu uns gekommen, daher die Sortenbezeichnung. Die genaue Artbezeichnung ist ebenso wie die natürliche Herkunft bisher unbekannt.

Wir haben es mit einer sehr einfach zu pflegenden und dankbaren Aquariumpflanze zu tun, die vom  Gesellschaftsaquarium über das Aquascaping bis zum Diskusaquarium in einem breiten Spektrum von Aquariumtypen eingesetzt werden kann. Zu beachten ist allerdings, daß Saugwelse wie Ancistrus die Flipper-Seekanne 'zum Fressen gern' haben; ähnlich wie man es bei Amazonas-Schwertpflanzen (Echinodorus) beobachtet.
 
6,99 EUR
Gelbes Pfennigkraut (Lysimachia nummularia -Aurea-) -Topf-
Das Gelbe Pfennigkraut ist die Zuchtform einer einheimische Pflanze, die man an allen möglichen Standorten antreffen kann, die nicht gerade besonders trocken sind. Mit den attraktiven, relativ großen gelben Blüten ist sie eine beliebte Bereicherung für den Teichrand wie auch „normale“ Blumenbeete. Durch ihre Anpassungsfähigkeit ist die Stammform mittlerweile weltweit in den gemäßigten Zonen verbreitet.

Während die Stängel an Land kriechend wachsen, streben sie im Aquarium aufrecht nach oben. Die benötigte Lichtmenge ist gering, jedoch sind die Pflanzen bei stärkerer Beleuchtung kompakter. Kühle Temperaturen unter 22 °C werden bevorzugt. Außerdem gilt: je höher die Temperatur, desto höher der Lichtbedarf und damit auch der Bedarf an Nährstoffen. Man kann sie als Zeigerpflanze von Nitratmangel  (unter 5 mg/L) nutzen, da das Wachstum dann stagniert.
easy-to-keep
 

4,99 EUR
Garnelenbäumchen / Garnelentürmchen, ca. 15 cm
Die bei uns angebotenen Garnelenbäumchen und Garnelentürmchen sind allesamt Handarbeit. Das heißt, jedes ist ein Unikat und weicht in Farbspiel und Öffnungen vom Foto ab. Grundsätzlich erhalten Sie aber ein Exemplar, welches dem Foto in etwa entspricht.

Das Garnelenbäumchen hat eine Größe von ca. 15 cm.
11,99 EUR
Brasilianischer Wassernabel (Hydrocotyle leucocephala) -Bund-
Brasilianischer Wassernabel (Hydrocotyle leucocephala)

Der Brasilianische Wassernabel ist in Südamerika weit verbreitet und kommt von Südmexiko bis Argentinien vor. Dort besiedelt er meist emers wachsend unterschiedliche Biotope von Feuchtwiesen bis zu langsam fließenden Flüssen. Als Aquariumpflanze ist er sehr dekorativ, er kann als Stängelpflanze im Boden versenkt werden oder als Schwimmpflanze flutend wachsen. Auch für Feuchtterrarien ist er sehr gut geeignet.
easy-to-keep

4,99 EUR
Nadelsimse (Eleocharis acicularis) -Topf-
Die Nadelsimse ist nahezu weltweit in unterschiedlichen Klimazonen verbreitet. Sie ist eine dankbare und optisch ansprechende Aquariumpflanze, der man einen feinkörnigen Bodengrund bieten sollte. Sie wird als Topfware geliefert, die kleinen Einzelpflanzen sitzen in diesem dicht an dicht. Man kann sie so lassen und in den Bodengrund setzen, wir empfehlen jedoch das Aufteilen in viele kleine Portionen, die dann mit einer Pflanzpinzette eingepflanzt werden. Das ergibt einen viel schöneren Eindruck. Schnell werden weitere Ausläufer gebildet, so dass mit der Zeit ein dichter Rasen entsteht.

easy-to-keep
5,99 EUR
Neuseelandgras, Brasilianische Graspflanze (Lilaeopsis brasiliensis) -Topf-
Das Neuseelandgras ist eine beliebte Aquarium Vordergrundpflanze. Sie stammt allerdings aus Südamerika! Es gibt in Neuseeland und Australien ähnliche Arten dieser Gattung, die Bezeichnung Lileopsis novae-zelandiae gilt für eine davon. Die Heimat dieser Aquariumpflanze ist das südliche Südamerika, dort ist sie in Überschwemmungsbereichen weit verbreitet. Das Neuseelandgras hat eine hohe Temperaturtoleranz, so daß es auch im ungeheizten (Garnelen-) Aquarium sowie im Sommer am Teichrand Verwendung finden kann. Für Terrarien und Paludarien ist es ebenfalls gut geeignet.

  medium-to-handle
4,99 EUR
Australisches Zungenblatt (Glossostigma elatinoides) im Topf

Das Australische Zungenblatt, gerne kurz und knapp „Glosso“ genannt, ist eine rasenbildende Aquariumpflanze mit kleinen, spatelförmigen Blättern an kriechenden Sprossen. In ihren vielfältigen Heimatbiotopen in Australien, Tasmanien und Neuseeland findet man sie sowohl emers als auch submers wachsend, gerne werden Sümpfe und Überschwemmungsgebiete besiedelt. Im Aquarium ist sie eine beliebte Vordergrundpflanze auch für kleine Becken.

Wichtig für ein gutes Wachstum vom Australischen Zungenblatt sind eine CO2-Düngung sowie eine ausreichende Beleuchtung (bei Neonröhren mindestens 0,5 Watt/Liter). Neben der Versorgung mit Spurenelementen (Easy Life Profito) empfehlen wir die Düngung mit Hauptnährstoffen, wie sie in Easy Life Nitro, Easy Life Fosfo und Easy Life Kalium enthalten sind. Mangel an Nitrat äußert sich in gelben und frühzeitig abgeworfenen Blättern, bei Phosphatmangel wachsen die Pflanzen sehr langsam. Der verwendete Bodengrund sollte eine feine Körnung aufweisen. Hartes Wasser ist für die Kultur nicht geeignet.

medium-to-handle

4,99 EUR
Kuba-Perlkraut (Hemianthus callitrichoides -Cuba-) -Topf-
Unter Hobbyisten wird das Kuba-Perlkraut gerne einfach „HCC“ genannt (Abkürzung der wissenschafltichen Bezeichnung). Es ist aufgrund seiner sehr kleinen Blätter und der rasenbildenden Wuchsform eine sehr beliebte Aquariumpflanze für die Vordergrundgestaltung. Wie der Name schon sagt wurde es in Kuba gefunden. Dort wächst es in Gewässern mit periodisch wechselndem Wasserstand, so dass es sich je nach Jahreszeit über oder unter Wasser befindet.


medium-to-handle
4,99 EUR
Checkliste für die
Diskushaltung downloaden
Ausgezeichnet.org