Santarem Diskus: STENDKER Diskus Santarem in verschiedenen Größen

Der Santarem Diskus weist viele äußere Merkmale auf, die an die einstige Wildform des Diskusfisches erinnern. Nichtsdestotrotz handelt es sich beim Santarem Diskus um eine reinrassige Zuchtform, die mit einer faszinierenden Optik und äußerst unkomplizierten Haltungsbedingungen glänzt. Wie all unsere Diskusfische stammt auch dieses Tier aus der STENDKER Diskuszucht ohne Zwischenhälterung.
Stendker Diskusfisch Santarem 6,5 cm
19,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stendker Diskusfisch Santarem 8 cm
30,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stendker Diskusfisch Santarem 10 cm
49,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stendker Diskusfisch Santarem 12 cm
89,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stendker Diskusfisch Santarem 14 cm
129,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stendker Diskusfisch Santarem 15 cm
179,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stendker Diskusfisch Santarem Jumbo
329,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 7 (von insgesamt 7)

Steckbrief: Santarem Diskus

Farbe: rotbraune Körperfärbung, türkise Streifen im Kopf- und Flossenbereich, schwarzer Flossensaum, sichtbare Querbinden
Ursprung: STENDKER Diskuszucht ohne Zwischenhälterung
Größe: von 6,5 cm bis Jumbogröße
Haltung: Gruppen ab 10 Tieren
Aquarium: ab 350 Liter
Temperatur: 28 bis 30 °C
pH-Wert: 7
Karbonathärte: 8 °KH
Gesamthärte: 15 °dGH

Santarem Diskus: Alle Informationen rund um Wasserwerte, Haltung und Futter

Der Santarem Diskus trägt seinen Namen in Anlehnung an das Fanggebiet, aus dem seine Vorfahren ursprünglich stammten. Optisch erinnert dieser außergewöhnlich schöne Farbschlag noch immer an die natürliche Wildform: Die rotbraune Körperfärbung fällt als markantes Markenzeichen sofort auf und wird durch den schwarzen Flossensaum wirkungsvoll ergänzt. Passend dazu zeigt sich der Santarem Diskus durch die Streifung im Kopf- und Flossenbereich wunderbar farbenfroh: Rot, Türkis und Blau leuchten intensiv um die Wette, sodass man den Blick am liebsten gar nicht mehr abwenden möchte. Die Querbinden sind beim Santarem Diskus das sprichwörtliche Tüpfelchen auf dem i und unterstreichen den „Wildform-Look“ dieses Farbschlags.

Möchten Sie den Santarem Diskus günstig online bestellen und von gesunden, putzmunteren Tieren aus der renommierten STENDKER Diskuszucht profitieren, sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten Ihnen die Diskusfische Santarem in verschiedenen Größen an. Beachten Sie hierbei allerdings, dass die Farbentwicklung der Tiere mit zunehmendem Alter voranschreitet. Das bedeutet: Erst ab einer Größe von rund 10 Zentimetern bildet der Santarem Diskus seine prächtige Färbung aus. Entscheiden Sie einfach selbst – wir halten mehrere Größen für Sie bereit:

 

 

Auch wenn die Santarem Diskusfische aus der STENDKER Diskuszucht als überaus robust und anpassungsfähig gelten, sollten Sie bei der Haltung der Tiere natürlich trotzdem ein paar grundlegende Regeln beachten. Deshalb haben wir Ihnen nachfolgend alle relevanten Haltungsinformationen zusammengestellt. Kleiner Hinweis am Rande: Sollten Sie sich für die eigene Aufzucht von Jungtieren interessieren, warten bei unseren Aufzucht- und Vorteilsgruppen attraktive Angebote auf Sie.

Santarem Diskus Wasserwerte

Möchten Sie Santarem Diskusfische halten, sollten Sie vom ersten Tag an größtes Augenmerk auf die optimalen Wasserwerte legen – gerade hier zeigt sich schließlich, weshalb der Diskus eher weniger als Anfängerfisch geeignet ist. Zwar ist der Santarem Diskus aus der STENDKER Diskuszucht an hiesiges Leitungswasser gewöhnt, trotzdem sollten Sie einige spezifische Parameter optimal ausrichten bzw. konsequent im Blick behalten. So sind die Tiere an eine Wassertemperatur von 28 bis 30 °C sowie auf einen pH-Wert von 7 eingespielt. Die Gesamthärte sollte bei 15 °dGH liegen, bei der Karbonathärte orientieren Sie sich am besten an einem Wert von 8 °KH. Grundsätzlich kommt der Santarem Diskus nicht gut mit stärkeren Schwankungen zurecht. Zudem sollten Sie eine ausreihende Filterleistung sowie eine bestmögliche Sauerstoffversorgung sicherstellen. Da der Santarem Diskus empfindlich auf Nitrit und Phosphat reagiert, lohnt es sich, die Werte regelmäßig zu prüfen. Ein wöchentlicher Wasserwechsel von 40 bis 50 Prozent ist erfahrungsgemäß ebenfalls ratsam.

Santarem Diskus Haltung

Der Santarem Diskus möchte wie alle Diskusfische keinesfalls ein Dasein in Einzelhaltung fristen. Schließlich ist er ein Gruppenfisch und benötigt die Gesellschaft seiner Artgenossen – wir empfehlen eine Gruppengröße von wenigstens 10 Tieren. Beifische können für zusätzliche Abwechslung im Aquarium sorgen, können die Artgenossen aber nicht ersetzen. Achten Sie bei den Beifischen außerdem unbedingt auf die Bakterienverträglichkeit mit STENDKER Diskusfischen – anderenfalls können sie ungewollt Krankheiten einschleppen oder die Balance im Aquarium durcheinanderbringen. Darauf reagiert der Santarem Diskus so empfindlich wie alle Diskusfische. Die Bakterienverträglichkeit mit STENDER Disksufischen ist übrigens auch bei Aquariumpflanzen relevant. Umso besser, dass Sie bei uns sowohl Pflanzen als auch Beifische und andere Tiere immer mit der entsprechenden Bakterienverträglichkeit kaufen.

Eine Bepflanzung ist für den Santarem Diskus genauso wenige erforderlich wie Bodengrund. Sollten Sie beides dennoch ins Aquarium einbringen wollen, raten wir Ihnen beim Bodengrund dazu, eine möglichst feine Sandvariante zu wählen. Der Bodengrund sollte zudem unbedingt regelmäßig gereinigt werden.

Santarem Diskus Futter

In puncto Futter müssen Sie sich beim Santarem Diskus keine Sorgen machen – die Tiere sind von Haus aus an das STENDKER Diskusfutter Goodheart gewöhnt. Diese geschmackvolle und hochwertige Futterkomposition mit Rinderherz und Gemüse liefert dem Santarem Diskus alles, was er an Nährstoffen braucht. Füttern Sie am besten dreimal pro Tag eine entsprechende Ration – einen derartigen Fütterungsrhythmus sind die Tiere auch aus der STENDKER Zucht gewohnt.

Santarem Diskus kaufen – Wunderschöner Farbschlag mit schneller Lieferung bei Diskus-Direkt

Wer sich mit Diskusfischen auskennt, weiß, dass die Herkunft der Tiere entscheidend dazu beiträgt, wie gut es den Fischen später im Aquarium geht. Wenn Sie bei uns den Santarem Diskus kaufen, fällt Ihre Wahl auf robuste und gesunde Tiere aus der STENDKER Diskuszucht – diese sind nicht nur an hiesiges Leitungswasser, sondern auch an den Menschen gewöhnt. Sie bestellen die Tiere ohne Zwischenhälterung in optimaler Verpackung. So kann beim Transport nichts schiefgehen und die Santarem Diskusfische kommen stressfrei bei Ihnen an. Haben Sie noch Fragen? Wir sind gern für Sie da.  

Checkliste für die
Diskushaltung downloaden
Ausgezeichnet.org