Aquariumsilikon: Hochwertige Dicht- und Klebemittel fürs Diskus-Aquarium

Aquariumsilikon wird als Dichtstoff und Klebemittel speziell für die Aquaristik hergestellt. Anders als handelsübliches Silikon ist das Aquariumsilikon bestens für den Unterwassereinsatz geeignet – fürs Befestigen einer Rückwand genauso wie für den Zusammenbau kleiner Höhlen. Bei uns entdecken Sie eine stetig wachsende Auswahl an Aquariumsilikon und Aquariumklebstoffen – so richten Sie Ihr Diskus-Aquarium hochwertig und sicher ein.
 

Tripond Universal Dicht & Klebemittel 290 ml Kartusche (schwarz)
Tripond Universal Dicht- und Klebemittel für Ihre Anwendungen im Aquarium. Gibt nichts ans Wasser ab. Absolut ungefährlich für Mensch und Tier. Geliefert wird 1 x Kartusche 290 ml schwarz.
29,99 EUR
103,41 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Microbe Lift Plantscaper Klebegel 2 x 5g Pflanzenkleber
Mit diesem Klebegel können Sie Pflanzen auf Wurzel kleben. Der Kleber ist absolut unbedenklich und von uns getestet worden. Auch wenn einmal ein kleines Stück einer künstlichen Wurzel abbricht, ist das Mikrobe Lift Plantscaper die richtige Wahl.
  • ermöglicht leichtes aufkleben von Moosen und Pflanzen auf Wurzeln
  • einfachereres fixieren von Stängelpflanzen im Kies
  • sekundenschnelles Kleben unter Wasser
  • Auch unter Wasser zu verwenden
  • optimal für Reparaturen von künstlichen Wurzeln und anderen Teilen aus Kunststoffen geeignet
9,99 EUR
99,90 EUR pro 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Aquariensilikon, schwarz, 310 ml Kartusche
10,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Aquariensilikon, transparent, 310 ml Kartusche
10,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 4 (von insgesamt 4)

Was ist Aquariumsilikon?

Bei Aquariumsilikon handelt es sich um einen speziellen Kunststoff, der vornehmlich zum Abdichten von Fugen, Ritzen und Co. verwendet wird. Anders als handelsübliches Silikon, das zum Beispiel in Küchen und Badezimmern zum Einsatz kommt, wurde Aquariumsilikon speziell auf die Bedingungen unter Wasser abgestimmt: Es ist entsprechend wassertauglich und langlebig. Das Wichtigste jedoch: Aquariumsilikon gibt keine Schadstoffe ans Wasser ab, sodass es die Wasserqualität nicht beeinträchtigt. Insbesondere für Aquarien, in denen STENDKER Diskusfische gehalten werden, ist das ein entscheidender Vorteil.

Warum sollte man Aquariumsilikon verwenden?

Immer wieder hört man von Aquarianern, die anstelle von hochwertigem Aquariumsilikon ganz normales, handelsübliches Silikon aus dem Baumarkt verwendet haben, um Einrichtungsgegenstände im Aquarium zu fixieren oder abzudichten. Unserer Erfahrung nach ist das keine gute Idee: Herkömmliches Silikon kann viele Zusätze enthalten, die nach und nach an das Wasser im Aquarium abgegeben werden. Diese wiederum können für Diskusfische und Beifische giftig sein, Aquariumpflanzen schädigen oder zumindest die Wasserwerte nachhaltig beeinflussen.

Bei Aquariumsilikon kann Ihnen so etwas nicht passieren: Die Produkte aus unserem Shop stammen allesamt von renommierten Marken, die sich auf die Produktion von Zubehör für die Aquaristik spezialisiert haben. Somit können Sie davon ausgehen, dass das Aquariumsilikon unter Wasser hält, was es verspricht, und garantiert keine Schadstoffe ans Wasser abgibt. So gehen Sie als Aquarianer im Interesse Ihrer Tiere auf Nummer sicher.

Welche Arten von Aquariumsilikon gibt es?

Bei unserer Auswahl an Artikeln rund um Aquariumsilikon präsentiert sich der Kunststoff in der klassischen Kartusche, die man auch von gewöhnlichem Silikon kennt. Sie können das Aquariumsilikon also wie gewohnt verwenden, um Klebe- und Abdichtarbeiten in Ihrem Aquarium durchzuführen. Besonderes Highlight: Damit Sie Ihre Unterwasserwelt bis ins kleinste Detail perfektionieren können, haben wir zwei farbliche Varianten im Angebot. Bei uns kaufen Sie Aquariumsilikon in Schwarz sowie Aquariumsilikon in Transparent – so können Sie die Farbe des Dichtmittels optimal auf Ihre Einrichtung abstimmen.

Wofür kann man Aquariumsilikon einsetzen?

Aquariumsilikon können Sie vielseitig einsetzen. Möchten Sie zum Beispiel kein fertiges Glasaquarium kaufen, können Sie sich mit Aquariumsilikon und passenden Glasscheiben ein eigenes Becken bauen. Darüber hinaus wird Silikon fürs Aquarium benötigt, um Rückwände zu montieren bzw. abzudichten. So kreieren Sie etwa mit den Back to Nature BTN Aquarienrückwänden eine Kulisse, vor der Ihre Diskusfische strahlend schön und naturnah ihre Kreise ziehen.

Darüber hinaus ist das Aquariumsilikon ideal, wenn Sie gern selbst kleine Höhlen oder Unterwasserbauten anfertigen. Einfach die Fugen mit etwas Aquariumsilikon abdichten und schon kann die Höhle einem Wasserbewohner als Unterschlupf, Rückzugsort oder vielleicht sogar als Eiablagestätte für den Nachwuchs dienen.

Wie verwendet man Aquariumsilikon richtig?

Damit das Unterwassersilikon im Aquarium hält, was es verspricht, müssen Sie sich natürlich an die empfohlene Verwendung halten. Alle Hinweise hierzu finden Sie direkt in den Angaben des Herstellers. Am wichtigsten: Die Oberflächen, auf denen das Aquariumsilikon aufgetragen wird, müssen sauber, fettfrei und trocken sein. Das bedeutet, dass Sie das Silikon nicht unter Wasser auftragen können. Darüber hinaus sollten Sie bei der Verarbeitung beachten, dass Aquariumsilikon etwas zäher ist als herkömmliches Silikon.

Ein weiterer wichtiger Faktor, den Sie bei Silikon fürs Aquarium beachten müssen, ist die Trocknungszeit. Wie lange bei Aquariumsilikon die Trocknungszeit ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab: Luftfeuchtigkeit und Temperatur spielen genauso eine Rolle, wie die Schichtstärke, in der das Aquariumsilikon aufgetragen wurde. Und je dicker die Schicht, umso länger dauert das Aushärten. Andererseits gilt auch: Um Stabilität zu garantieren, sollte die Schicht des Aquariumsilikons mindestens 1 mm dick sein.

Kleiner Tipp: Bevor Sie das Aquarium, nach dem Verkleben mit Aquariumsilikon, mit Wasser füllen, empfehlen wir Ihnen das Silikon kurz abzuspülen. Hierbei entfernen Sie die Reste des Essigs, der als Vernetzungsstoff beim Aquariumsilikon eingesetzt wird. Die Rückstände sind zwar nicht unbedingt schädlich – sehr empfindliche Tiere könnten aber unter Umständen sensibel darauf reagieren.

Weiteres Zubehör fürs Aquarium: Kleber für Pflanzen

Neben Klebe- und Dichtmittel fürs Aquarium haben wir auch für die Freunde der Unterwasserflora das richtige Zubehör im Gepäck: Pflanzenkleber fürs Aquarium. Hierbei handelt es sich um einen extrastarken, transparenten Kleber, mit dem Sie Pflanzen blitzschnell und unkompliziert auf Wurzeln befestigen oder im Kies stabilisieren. Dieser Aquariumkleber ist genauso wie das Aquariumsilikon gänzlich ungefährlich für die Tiere und die Pflanzen in Ihrer Unterwasserwelt, lässt sich unkompliziert verwenden und ist obendrein maximal ergiebig.

Aquariumsilikon und Pflanzenkleber kaufen: Top-Produkte bei Diskus-Direkt

Als Besitzer eines Diskus-Aquariums möchten Sie dieses verständlicherweise nicht nur mit attraktiven Diskusfischen ausstatten, sondern vermutlich auch mit Pflanzen und Dekoobjekten einrichten. Die dafür benötigten Dicht- und Klebemittel bestellen Sie unkompliziert in unserem Shop: Bei uns kaufen Sie Aquariumsilikon und Pflanzenkleber fürs Aquarium, der garantiert keine Giftstoffe ans Wasser abgibt und die Wasserwerte unbeeinflusst lässt. Sie haben Fragen zur Verwendung oder benötigen eine umfangreiche Beratung? Wir sind gern für Sie da.

Checkliste für die
Diskushaltung downloaden
Ausgezeichnet.org