1.050 ml Diskusgold KH Plus,  entsprechen 10.500° dKH
1.050 ml Diskusgold KH Plus,  entsprechen 10.500° dKH
Preview: 1.050 ml Diskusgold KH Plus,  entsprechen 10.500° dKH
Preview: 1.050 ml Diskusgold KH Plus,  entsprechen 10.500° dKH
1.050 ml Diskusgold KH Plus, entsprechen 10.500° dKH
*
Mobile Preview: 1.050 ml Diskusgold KH Plus,  entsprechen 10.500° dKH
Mobile Preview: 1.050 ml Diskusgold KH Plus,  entsprechen 10.500° dKH

1.050 ml Diskusgold KH Plus, entsprechen 10.500° dKH

Art.Nr.:
L-OS
ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage 
19,90 EUR
18,95 EUR pro Liter

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

GH/KH -Gesamthärte/Karbonathärte- Tröpfchentest
TROPICAL GH/KH TEST dient der Messung der Gesamthärte (GH) und der Karbonathärte (KH) von Wasser. Es ist praktisch und äußerst einfach anzuwenden. Die jeweilige Reagens-Lösung wird tropfenweise zum Wasser gegeben, bis sich die Farbe verändert. Je ein Tropfen des Reagens entspricht einem Deutschen Gesamthärtegrad (°dGH) bzw. Karbonathärtegrad (°dKH).
8,98 EUR
ERSATZ - Filterkerzen-Set für Atlas Filtri Carbonfilter mit BX-Kopf (Doppel O-Ring)
Filterkerzen-Set mit BX-Kopf, passend für Atlas Filtri Duo Carbon Wasserfilter.

Für ca. 10.000 Liter Wechselwasser. Reicht bei ca. 200 Liter Wasserwechsel pro Woche ca. 1 Jahr!

1 x Filterkerze Sediment-Vorfilter mit 1 µ, um "grobe" Verunreinigungen herauszufiltern.
1 x Filterkerze Carbon Premium 0,5µ Carbonfilter um Chlor, Schwermetalle, wie Blei, Kupfer etc., Geschmacks-, Farb-, und Geruchsstoffe, Pestiziede, Medikamentenrückstände usw. aus dem Wasser zu filtern.
 
 
44,90 EUR
Panda Panzerwels, Corydoras panda ca. 3-4 cm DNZ (deutsche Nachzucht)
Corydoras panda wird bis zu 5cm groß. Aufgrund seiner Größe benötigt er ein kleines Aquarium (ab 60 l). In der Regel hält sich Corydoras panda im unteren Bereich des Aquariums auf, dessen Bodengrund aus Sand bestehen sollte. Aquarienpflanzen als Versteck- oder Rückzugsmöglichkeit tragen ebenfalls zum Wohlbefinden der Tiere bei. Als Einrichtung sollten Steinaufbauten oder Wurzeln , aber trotzdem reichlich freier Schwimmraum, angeboten werden. Eine schwache Strömung im Aquarium ist ideal. Corydoras panda lässt sich prima mit friedlichen Arten, die die oberen Bereiche besiedeln, vergesellschaften. Das Wasser sollte regelmäßig teilgewechselt werden und sauerstoffreich sein.
 
Bei Corydoras panda handelt es sich um einen Haftlaicher, bei dem die Eier an Wurzeln, Pflanzen oder Felsen angeheftet werden. Die eigene Nachzucht im Aquarium ist möglich.
Corydoras panda ernährt sich in seiner natürlichen Umgebung omnivor, d.h. sowohl von pflanzlicher als auch von tierischer Nahrung, die bis zum Boden sinkt und dort von den Tieren ergründelt werden kann. Abwechslungsreiche Fütterung mit der Zugabe von z.B. gefrorenen Cyclops wird von den Tieren geschätzt.
Bei einem PH Wert von 6 - 7.5 und einem GH Wert von 2 - 20 °dGH fühlen sich die Tiere wohl.
 
Wissenschaftlicher Name: Corydoras panda
Umgangssprachlicher Name: Panda-Panzerwels
   
Herkunft: Peru
   
PH: 6.0 - 7.5
GH: 2-20 °dGH
Endgröße: bis zu 5 cm
Aquarium: ab 60 l
Temperatur: 22 - 30 °C
Futter: Lebend-, Trocken- & Frostfutter
Haltung: Gruppe
Lebenserwartung: ca. 9 Jahre
9,99 EUR
Preis Diskusmineralien 1kg Dose
Zum Mineralisieren von Osmosewasser und weichem Leitungswasser.
PREIS-DISKUS-MINERALIEN führen Osmosewasser und zu weichem Leitungswasser alle notwendigen Spurenelemente und Mineralstoffe zu, um Mängel dieser Art auszugleichen. Fehlt ein gewisser Anteil an diesen Inhaltsstoffen, so entstehen leicht verpilzte Gelege, Verkrüppelungen bei Nachzuchten und dunkle Farbkleider.
21,90 EUR
21,90 EUR pro Kilogramm
Checkliste für die
Diskushaltung downloaden
Ausgezeichnet.org